Daphne van der Meulen – Täuschung

0428-daphne-van-der-meulen-elektrohaus-hamburg

freitag 27. ab 20.00 Uhr
samstag 28. 16.00 – 19.00 Uhr
sonntag 29. 16.00 – 19.00 Uhr

elektrohaus / Verena Schreppel

Daphne van der Meulen :: Täuschung [Malerei]

In den Arbeiten der holländischen Künstlerin (1976) spielt die Textur eine große Rolle. Schicht für Schicht ordnet sie verschiedene Elemente und Materialien übereinander, aus denen sich strukturierte Oberflächen entwickeln. Dennoch sind diese plastischen Oberflächen flach. Durch die Wiederholung einzelner Elemente entstehen monochrome Bildreihen, die im Elektrohaus zum ertsten mal gezeigt werden. Daphne van der Meulen lebt und arbeitet in New York.