Helden, Vorbilder, Idole

Einladung_HELDEN_VORBILDER_IDOLE_elektrohaus-hamburg

Die erste Ausstellung der Reihe UND WORAN GLAUBST DU? setzt sich mit unseren Vorbildern, Helden und Anti-Helden, mit ihren Anhängern sowie den Menschen, welche die Produktions-Maschinerie der Stars am Laufen halten, auseinander. Die beteiligten Künstler_innen gehen sehr unterschiedlich mit diesem Thema um.

Simon Menners fotografische Serie 30 Jesuses zeigt Männer, die entweder von sich selbst behaupten, eine Reinkarnation von Jesus zu sein oder deren Jünger dies glauben. Die Schattenseiten unserer Heldenverehrung führt Manu Washaus vor Augen: Er fotografiert Menschen hinter den amerikanischen Helden, diejenigen, die unseren internationalen Starkult ermöglichen und aufrechterhalten und führt damit die Diskrepanz zwischen dem, was sie sind und dem, was sie repräsentieren, vor Augen. Ein weiteres Werk des jungen Künstlers, eine minimalistische Soundarbeit, ist eine Erinnerung an einen Popsong und streift das Dasein von Idolfiguren auf mehreren Ebenen. Wie absurd und teilweise widersprüchlich unsere Vorbilder mitsamt ihren Eigenschaften, nach denen wir streben, sind, zeigt Thorsten Passfeld in einigen seiner Holzreliefs äußerst treffend. Für Helden, Vorbilder, Idole schafft er ein neues Werk, auf das wir gespannt sind. Egle Otto hingegen untersucht in ihren Malereien unsere Heldenproduktion und -konstruktion auf übergeordneter Ebene und hinterfragt die Einflüsse von Gesellschaft, Medien und Mentoren. Sie greift darüber hinaus die Gender-Frage auf, die sich bei der Beschäftigung mit Vorbildern geradezu aufdrängt und auch in der Ausstellung sichtbar wird. Julie Gufler setzt sich performativ mit den Biografien der in der Ausstellung beteiligten Künstler_innen auseinander, wodurch eine weitere Reflexionsebene – über die aktuelle Rolle und den Status von Künstler_innen in unserer Gesellschaft – entsteht.

Die Ausstellung wird kuratiert von Isabelle Meiffert.

Eröffnung: Do, 06.02.14, 19 Uhr
Kuratorenführung: Di, 11.02.14, 19 Uhr (UAwg: kontakt@undworanglaubstdu.de)
Finissage: So, 16.02.14, 19 Uhr
Ort: Elektrohaus, Pulverteich 13, Hamburg
Öffnungszeiten: Di, 18-22 Uhr & Sa, 12-18 Uhr sowie nach Absprache: kontakt@undworanglaubstdu.de